Das Abenteuer geht weiter!

Wer uns kennt, weiss, dass es nie unser Plan war für 2 Jahre nach Mexiko zu gehen und danach wieder nach Deutschland zurückzukehren. Stattdessen hofften wir, dass es uns und vor allem den Kindern in San Luis Potosí so gut gefallen würde, dass wir unseren dortigen Aufenthalt etwas verlängern und danach in ein weiteres Land„Das Abenteuer geht weiter!“ weiterlesen

Heimat“urlaub“

Nach fast 2 Jahren kehrten wir erstmals wieder nach Deutschland zurück. Ich hatte mich oft gefragt wie es wohl werden würde Freunde und Familie, vertraute Geräusche und die bekannte Umgebung wiederzusehen. Würden die Kinder alles wiedererkennen? Sind uns unsere Freunde fremd geworden? Inwieweit hat uns Mexiko verändert? Vor 3 Wochen war es soweit und wir„Heimat“urlaub““ weiterlesen

Kindergeburtstag zu Zeiten von Covid-19

Wie feiert man einen Kindergeburtstag, wenn wegen Corona nach wie vor das Meiste geschlossen hat, von Partys abgeraten wird und zu gesundem Abstand zu anderen Menschen geraten wird? Wie erklärt man seinem 6-jährigen Kind, dass die Geburtstagsparty dieses Jahr vorerst ins Wasser fällt und macht es trotzdem glücklich? Ganz ehrlich: Ich war noch nie so„Kindergeburtstag zu Zeiten von Covid-19“ weiterlesen

Und weiter geht’s mit Homeschooling…

Während der Sommerferien versorgte uns unsere Schule während zahlreicher Online-Elternversammlungen mit allerlei Informationen zum Ablauf des neuen Schuljahres und welche Maßnahmen sie ergreifen würden, um Präsenzunterricht ermöglichen zu können. Obwohl keiner von uns Eltern von den Wochen des Homeschoolings begeistert war, so bezweifelten wir doch, dass bei den weiterhin steigenden Corona-Neuinfektionen Präsenzunterricht eine gute Idee„Und weiter geht’s mit Homeschooling…“ weiterlesen

Woche 8: Homeschooling – Danke Corona!

Die Rückkehr zur Schule wird von Monat zu Monat verschoben und inzwischen lautet der Plan, dass wir bis Mitte August Homeschooling machen müssen. Dass das Schuljahr eigentlich bereits Anfang Juli zu Ende wäre, scheint dabei nicht von Belang zu sein. Nach mittlerweile fast 2 Monaten Homeschooling haben wir aber glücklicherweise eine ganz gute Routine gefunden,„Woche 8: Homeschooling – Danke Corona!“ weiterlesen

Woche 2: Homeschooling – Danke Corona!

Die zweite Woche ist geschafft und dank einiger Änderungen war der Heimunterricht deutlich stressfreier als die Woche zuvor. Es gab endlich Videokonferenzen mit den Lehrern, das Tagespensum für die Schüler wurde angepasst und der Zeitrahmen des Einsendens der erledigten Aufgaben wurde verlängert. Da haben die vielen erbosten E-Mails der Eltern anscheinend doch etwas gebracht.

Woche 1: Homeschooling – Danke Corona!

Letzte Woche war ich noch ganz euphorisch. Homeschooling wegen der Corona-Krise? Kein Problem. Das bekommen die Kinder und ich locker hin. Tatsächlich war es in der vergangenen Woche auch noch ganz entspannt: Wir entschieden von Tag zu Tag, welches Fach wir wann durchnahmen und kamen sogar noch dazu, wieder vermehrt für das Fach Deutsch zu„Woche 1: Homeschooling – Danke Corona!“ weiterlesen

Corona in Mexiko

Wie ist die Stimmung in Mexiko während der Corona-Krise? Was sind die neuesten Entwicklungen? Wie gestaltet sich der Alltag mit geschlossenen Parks, Schulen und Einschränkungen beim Einkauf? Welche Maßnahmen werden wann ergriffen? Hier werde ich die Neuigkeiten und Handhabe bzgl. Covid-19 in San Luis Potosí festhalten und den Beitrag dementsprechend immer wieder aktualisieren.